Warum

  1. Warum ein modulierender Ölkessel den gesamten Wirkungsgrad der Heizungsanlage verbessert!
  2. Warum laufen Heizkessel unwirtschaftlich?
  3. Warum kauft man sich die Kesselgröße für 2,2 Tage im Jahr?
  4. Warum benötigen wir nur 11 bis 14 KW Kesselleistung für ein Einfamilienhaus?
  5. Zu große Speicher, Legionellen-Gefahr, tote Zonen im Speicher!
  6. SOLAR-Falle? Energieeinsparung bei 1 qm Flachkollektor 50 l Heizöl oder 50 m³ GAS pro Jahr, lohnt sich das?
  7. Sind SOLAR-Pakete eine Mogelpackung?
  8. Warum amortisiert sich eine Solaranlage für Brauchwasser, in Verbindung mit der neuen Kesselanlage, erst nach "20 Jahren"
  9. Warum werden Solaranlagen unwirtschaftlich gebaut.
  10. Warum sollten bei Sanierung der Kesselanlage auch die "Thermostatventile" mit erneuert werden?
  11. Warum sollte man bei einem neuen Einfamilienhaus, (nach neuen Richtlinien) auf eine Öl oder Gas-Anlage verzichten?
  12. Pelletsofen die innovative Heizung von morgen!
  13. "HKSolarsystem" mit 30% Verbesserung des gesamt Wirkungsgrad der Heizungsanlage trotz neuer Kessel!

Antworten erhalten Sie bei uns!!!